• Teams

SES Team 2022

Liebe Swiss Eastern Selects Freunde. Wir können aufatmen! Die Peewee…

Liebe Swiss Eastern Selects Freunde.

Wir können aufatmen!

Die Peewee 2022 Organisation Quebec hat heute 16.09.2021 bekannt gegeben, dass das Turnier offiziell vom 9. bis 20. Februar 2022 in einem internationalen Format stattfinden wird.

Aufgrund der Pandemie müssen jedoch einige Regeln geändert werden, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

Update 22.09.2021

Nach der Ankündigung der Veranstaltung 2022 in der vergangenen Woche hat die Turnierleitung Gespräche mit verschiedenen Interessengruppen aus Quebec, Kanada und den Vereinigten Staaten geführt.

In Anbetracht dieser Gespräche hat die Organisation beschlossen, die Regeln wie folgt zu ändern:

ALLE Spieler im Pee-Wee-Alter zum Turnier 2022 zugelassen werden, sofern sie ab dem 2. Februar 2022 einen ausreichenden Impfschutz gemäß den Standards von Health Canada haben. Der Impfnachweis für alle Teammitglieder muss im Voraus von der Organisation erbracht und bestätigt werden und auch bei der Ankunft im Videotron Center vorgelegt werden.

Regeln:

  • ALLE Spielerinnen und Spieler im Pee-Wee-Alter werden für das Turnier 2022 zugelassen, sofern sie gemäß den Standards von Health Canada ab dem 2. Februar 2022 ordnungsgemäß geimpft sind.
  • Alle Spieler und Betreuer müssen 2x geimpft sein und einen Impfnachweis vorlegen. Die Art und Weise der Übermittlung des Impfnachweises wird Ihnen mitgeteilt, sobald die Mannschaften zugelassen sind.
  • Alle Mannschaftsmitglieder müssen vor jedem Spiel einen Covid-19-Fragebogen ausfüllen. Wie dies funktionieren wird, wird den zugelassenen Mannschaften mitgeteilt.
  • Die von der öffentlichen Gesundheitsbehörde vorgeschriebenen Hygienevorschriften müssen eingehalten werden. Wir werden die Entwicklungen genau beobachten und Änderungen ankündigen, falls erforderlich.
  • Sollte die öffentliche Gesundheitsbehörde beschließen, einen oder mehrere Spieler aus einer Mannschaft auszuschließen, weil Symptome oder Fälle von Covid-19, lehnt das Turnier jede Verantwortung ab.
  • Wenn ein Spieler oder ein Teammitglied vor oder bei der Ankunft in der Arena ein oder mehrere Symptome von COVID-19 aufweist, wird ihm
    der Zutritt zur Arena verweigert. Die betreffende Person muss sich an die zuständigen Behörden ihrer Mannschaft wenden, die sie über das weitere Vorgehen informieren werden.
  • Für Eltern, Begleitpersonen und Zuschauer, die dem Turnier beiwohnen möchten, müssen die geltenden Vorschriften des öffentlichen Gesundheitswesens und die geltenden Gesundheitsvorschriften eingehalten werden.

Die Regeln für das Jahr 2022 können ohne Vorankündigung geändert werden, je nach den Richtlinien des Gesundheitswesens, der Regierung von Québec oder der Regierung von Kanada.

Alle Reiseteilnehmer (Spieler, Staff und Begleitpersonen müssen zwingend für die ganze Reisezeit und für das Turnier ein gültiges Covid19 Zertifikat vorweisen.

Vorstellung

Das Team
Auswahl der besten Eishockey Talente des 2009er Jahrgang aus der Deutschschweiz und dem Tessin Schweizer

Talende der Teams
EHC Basel, EHC Biel, HC Davos, HC Innerschwyz, HC Seetal, HCT Young Lions, SCL Young Tigers, EHC Winterthur, EV Zug und  EHC Kloten Young Flyers Organisation.

Team

30 Bausch Robin Goalie
35 Joder Fynn Goalie
89 Binder Fabrice Defender
10 Moser Philip Defender
77 Ponzetto Lewin Defender
59 Rupli Laurin Defender
48 Schenker Tom Defender
34 Braschler Tom Defender
94 Rossel Yves Defender
97 Lamprecht Gian Forward
13 O’Leary Kellan Forward
86 Wattenhofer Cédrick Forward
20 Binzegger Ramon Forward
27 Blatter Noah Forward
21 Bosshard Noel Forward
14 Flückiger Joel Forward
29 Keller Diogo Forward
23 Neuenschwander Jonah Forward
24 Trüssel Tim Forward

Vorbereitung

Selektionen
N/A

Vorbereitungsspiele
N/A

Peewee Turnier KEK
N/A

Turnier

Resultate der Exibition Games
N/A

Resultate der Tournamment Games
N/A

Spieler Portrait

Robin Bausch - Goalie

Vorbild: Carey Price

Fynn Joder- Goalie

Vorbild: Pekka Rinne

Fabrice Binder - Defender

Vorbild: Brent Burns

Philip Moser - Defender

Vorbild: Alexander Ovechkin

Levin Ponzetto - Defender

Vorbild: Alexander Ovechkin

Laurin Rupli - Defender

Vorbild: Roman Josi

Tom Schenker - Defender

Vorbild: Roman Josi

Tom Braschler - Defender

Vorbild: Auston Matthews

Yves Rossel - Defender

Vorbild: Alexander Ovechkin

Gian Lamprecht - Forward

Vorbild: Connor McDavid

Kellan O'Leary - Forward

Vorbild: Mitch Marner

Cédrick Wattenhofer - Forward

Vorbild: Nikita Kucherov

Ramon Binzegger - Forward

Vorbild: Connor McDavid

Noah Blatter - Forward

Vorbild: Sidney Crosby

Noel Bosshard - Forward

Vorbild: Nico Hischier

Joel Flückiger - Forward

Vorbild: Nathan MacKinnon

Diogo Keller - Forward

Vorbild: Connor McDavid

Jonah Neuenschwander - Forward

Vorbild: Connor McDavid

Tim Trüssel - Forward

Vorbild: Nico Hischier

Thomas Steger - ``Stegi``

Head Coach

Sandro Läubli

Assistent Coach

Mark Eberle

Team Betreuer

Garbiel Weber - ``Gabi``

Sponsoring & Equipment

Hans-Ulrich Stauffacher - ``Bongo``

Organisation